Allgemein, Produkt
Schreibe einen Kommentar

Stillpods am Flughafen

Screenshot 2015-10-16 08.58.00

Stillende Mütter auf Reisen kämpfen in der Regel, einen privaten Raum auf dem Flughafen zu finden, um ihre Babys zu stillen oder ihre Milch abzupumpen. Das Haushalts und Babypflege Unternehmen Seventh Generation beschloss vier Pumpen und Pflegekapseln in New Yorks Flughäfen zu sponsern und zu installieren: eine in der JetBlue Terminal am Kennedy Airport, zwei am Newark Liberty International Airport und eine am Flughafen La Guardia.

Mamava, eine Marke die sich der Förderung der Stillkultur gewidmet hat, schuf die 4-Fuß-x-8-Fuß-Räume, die mit zwei Bänken und einer Steckdose ausgestattet sind. Ihre Türen vollständig geschlossen, und der Raum groß genug ist, für eine vierköpfige Familie plus Gepäck.

Mütter können die Standorte von Mamava der App, die derzeit über Apple und Androide verfügbar ist downloaden.

„Flughäfen sind eine stressige Umgebung. Wir wollen Müttern einen sauberen und komfortablen Bereich zum Stillen und Abpumpen geben“, sagte Ashley Orgain, Manager der Mission, die für die Interessenvertretung  und Öffentlichkeitsarbeit bei Seventh Generation verantwortlich ist.

Seventh Generation plant, seine Initiative auf andere Flughäfen zu erweitern.

 

Quelle: New York Times: May 17, 2015, on page TR3 of the New York edition with the headline: Airports: A Place for Nursing Mothers.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *